👀

Über die Initiative

Wer sind wir?

Wir alle sind ehrenamtliche Helfer*innen im Kulturzentrum GOROD - GIK e.V., München. Gemeinsam sind wir SVOЇ - eine dynamische interkulturelle Plattform, eine Gruppe progressiver, aktiver, nicht gleichgültiger, junger Menschen, welche zum Großteil selbst den Weg der Integration in die deutsche Kultur durchgemacht haben. Wir engagieren uns für die Soforthilfe der Geflüchteten, die kulturelle Integration und das Zusammenkommen von Münchner*innen und ukrainischen Familien in unserer Stadt. Warum wir? Weil wir wissen, wie es ist. Weil wir diesen Weg selbst einmal gegangen sind. Weil wir mit Deutschen und Ukrainer*innen dieselbe Sprache sprechen.

Viele von uns haben Familie, Freunde und Verwandte in der Ukraine. Gestartet wurde unsere Initiative von einer kleinen Gruppe von Freund*innen.

Mittlerweile sind wir zu einer der größten ehrenamtlichen Organisationen für die Unterstützung von ukrainischen Flüchtenden in München geworden mit mehr als 2.500 Helfer*innen, welche täglich bereit sind hier vor Ort mitzuhelfen und an einem gemeinsamen Ziel zu arbeiten – Hilfe für die ukrainische Bevölkerung zu leisten.

Was tun wir?

Wie ist die aktuelle Lage?

Die Lage ändert sich täglich und wir bemühen uns, so aktuell wie möglich zu informieren. Wir sammeln hier regelmäßige Updates und Neuigkeiten über unsere Arbeit.

Bericht Stand 14. April